Application Jukebox2017-11-30T10:41:32+00:00

Project Description

Software2 Application Jukebox | Jede Windows App. Überall und jederzeit.

Überall in Europa erwarten Studenten heutzutage den Zugang zur Software, die sie für ein unabhängiges Lernen und Forschen benötigen, sowohl auf als auch außerhalb des Campus.

Sie erwarten, dass sie jederzeit und an jedem Ort auf die Software Applikationen zugreifen können. Bereits heute nutzen mehr als 100 Universitäten Application Jukebox als kostengünstige und höchst praktikable Alternative zu den kostspieligen Desktop-Virtualisierungslösungen . Durch eine neue Partnerschaft steht diese Lösung ab sofort auch deutschen Universitäten zur Verfügung.

Universitäten in UK, den Vereinigten Staaten, Südafrika, Belgien, Norwegen und Dänemark , verwendet Application Jukebox, um die Lernmöglichkeiten von Studenten durch die Bereitstellung aller Windows Apps über Standorte, Geräte und Netzwerke hinweg, zu verbessern.

Tony Austwick, Mitbegründer von Software2 und Cool Edtech Guru sagt: “ Wir helfen weiterhin Universitäten dabei, ihren Studenten, mittels unserer Technologie, eine bessere Lernumgebung zu ermöglichen. Wir sind sehr froh, dass wir nun auch deutschen Universitäten unsere Lösung, die bereits weltweit von mehr als 100 Unis eingesetzt wird, anbieten können. Das Feedback, das wir erhalten haben, zeigt, dass sich Desktop Virtualisierung als zu teuer erweiset und die Apps nicht so gut streamen kann, wie dies mit Application Jukebox möglich ist.

Application Jukebox besteht aus drei Komponenten:

Application Jukebox Studio

Erzeugt streambare und virtualisierbare Datenpackete von einer Anwendung

Application Jukebox Server

Kontrolliert und verschickt die virtualisierten Anwendungen zum Endgerät

Application Jukebox-Player

Startet die Anwendung in einer virtuellen Umgebung auf dem Endgerät

Application Jukebox Server steuert und liefert diese Anwendungsgruppen für die Kunden. Application Jukebox-Player startet die Anwendung auf dem Endgerät in einer virtuellen Umgebung. Anstelle von traditionellen „Push Technologien“, wie z.B. System Center Configuration Manager, zieht Application Jukebox die gewünschte Anwendung sofort auf den Desktop des Benutzers.

Dies geschieht über eine Streaming-Technologie namens „Cloudpaging“. Die Anwendung wird in eine Anzahl von einzelnen Segmenten (Seiten) zerlegt und bereits nach 5-10% der eigentlichen Größe der Applikation ist diese voll funktionsfähig und nutzbar. Der Rest wird vom Server bei Bedarf ausgelagert oder unbemerkt im Hintergrund (abhängig von der für die App ausgewählten Lizenztyp) bereitgestellt. Dies ermöglicht einen extrem schnellen Start der App.

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded.
I Accept

Funktionen:

  • Bereitstellung aller Applikationen - inklusive der besonders schwierigen wie ArcGIS, MATLAB etc.

  • 75 % schneller bei der Paketierung sowie 75% Kostenersparnis

  • 10x schnellere Leistung im Vergleich zum Pixel Streaming

  • Bereitstellung eines einzigen Portals für alle Apps – dem „app-store“

  • Attraktiv für viele Studenten

Link zur Herstellerseite: Application Jukebox

Sie haben Fragen zum Produkt oder
wünschen eine Preisauskunft?:

Kontaktieren Sie uns!
inetra verwendet Cookies und Tracking Technologien zur Verbesserung der Navigation und der Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Verstanden.